Sonntag, 26. Juni 2011

Es sind diese vier, die besten...

Beim bearbeiten von Bildern sollte man beachten : entweder man kann es oder man lässt es die Kamera machen.
Es gibt, meiner Meinung nach 4 Kameras die von selbst aus wunderschön bearbeiten können.

1- Die Polaroidkamera
Das coole daran ist außerdem dass man sofort ein entwickeltes Bild vorliegen hat. Der Nachteil, die Filme sind verdammt teuer, d.h. zwischen 10 u. 20€ für 10 Filme.
Um den superschönen polaroid Effekt auch bei digitalen bildern zu haben gibt es http://www.poladroid.net/ einfach runterladen Fotos rumwedeln und fertig is das tolle Bild!

2. Holga


Mit der Holga angefertigte Fotos weisen zahlreiche technische Mängel auf, wie beispielsweise Unschärfen, Streulicht oder Farbverfälschungen. Außerdem bietet sie sehr wenige Einstellmöglichkeiten. Auf der anderen Seite bietet sie wiederum Möglichkeiten, die bei herkömmlichen Kameras zwecks Fehlervermeidung gesperrt sind. So lässt sich z. B. der Spulknopf beliebig weit drehen, womit sich partielle Doppelbelichtungen kreieren lassen.
Dazu ist sie auch noch sau billig!
Ich werde versuchen mir in der nächsten Zeit eine zuzulegen

3. Lomo
Die Bilder, die als Lomografien bezeichnet wer
den, kann man prinzipiell mit jeder billigen Sucherkamera knipsen; „echte“ Lomografen schwören allerdings auf die schlechte 32-mm-Weitwinkeloptik, die übertrieben farbintensive und kontrastreiche Bilder liefert. Bei Lomo-Fotos entstehen oft extrem bunte und verwackelte Bilder.
Ein Wesensmerkmal der Lomografie ist, dass sie damit spielt, technisch nicht ausgereift zu sein. Inzwischen sind aber doch Kameramodelle erhältlich, deren Optik sich verschiedener optischer Effekte bedient. Gerne werden Fischaugen-Kameras eingesetzt. Modelle mit Mehrfachlinsen bedienen sich vier bis neun Linsen mit unterschied
licher Brennweite, die zeitversetzt jeweils einen Teil des Bild (i. d. R. auf einem KB-Film) belichten.

Freitag, 4. Dezember 2009

Tweedjacke rot-weiß gestreift mit goldener Kette, Chanel. Weißer Hüftslip aus Lycra, Stella McCartney.

Kleid aus weißem Musselin mit Puffärmeln, Tara Jarmon.

Bluse aus weißer Seide, Fendi. Badeanzug aus weißem Lycra, Celine. Ledergürtel mit bunten Steinen bestickt, Vivienne Westwood.

Weißes Organza-Kleid mit bestickter Brustpartie, Anne Valérie Hash.

Mit abstrakten Motiven bedrucktes gelbes Organza-Kleid, Prada. Elastischer Gurt, Nicole Farhi. Dreifarbiges Armband, Cartier.


Kleid aus weißem Musselin mit Puffärmeln, Tara Jarmon.
Kleid aus bedruckter Seide, Malo.

Bundfaltenhose aus marineblauer Baumwolle mit Logo-Prägung, Yves Saint Laurent. Mit Steinen bestickte Weste, Nathan Jenden. Sandalen aus patiniertem Leder in Beige, Giuseppe Zanotti.

Fotograph: Guy Aroch. Styling: Alicia Lombardini. Foto-Assistenz: Audrey Sirach. Haare: Mark Townsend. Make-up: Vanessa Scali. Manicure: April Foreman.


Montag, 30. November 2009

Chinatrust bank Headquarters by NBBJ Ltd




Project: Chinatrust bank Headquarters
Location: Taiwan
Scope: 2.5m sg ft
Completion time: 2012
Designed by NBBJ Ltd
Website: www.nbbj.com
Chinatrust Bank headquarters building design by the Los Angeles office of NBBJ Ltd, in cooperation with the local firm Fei & Chen Associates, has broken ground in Taiwan. This mixed-use building will consist of a 30 storey hq building, a 10 storey hotel, a 21 storey commercial office building and a four level retail center. While embeding elements of the traditional chinese architecture the designers incorporated many advantages that willl dramatically reduce the energy consumption of the overall complex. After two years of designing, with current ground braking, project is set for completion in 2012. Images by NNBJ.

Photography by Carlos Hernández







Photography by Carlos Hernández
Studio: CARLOSBCN
Spanish photographer Carlos Hernández sent us these amazing previews of his architecture photography portfolio, besides architecture photography Carlos and his studio CARLOSBCN also focus on fashion, profile and sports photography, with special emphasis on extreme sports, You can view more at the photographers web portfolio.